HDR Detmold

Anmeldungen für die 5. Klasse für das Schuljahr 2023/24

Zur Vergabe eines persönlichen Anmeldetermines bitten wir Sie, Ihr Kind ab dem 23.01.2023 bei uns vormerken zu lassen.

 

Dazu senden Sie uns bis zum 01.02.2023 den von der Grundschule ausgestellten, vollständig ausgefüllten gelben Anmeldeschein, sowie eine Kopie des Halbjahreszeugnisses mit Schulformempfehlung auf dem Postweg zu oder werfen es in den Schulbriefkasten (links neben der Haupteingangstür unter dem Fenster) ein.

 

Bitte geben Sie die Unterlagen nicht persönlich im Sekretariat ab!

 

Wir bestätigen Ihnen dann den Eingang der Vormerkung, vereinbaren mit Ihnen einen Termin zum verbindlichen Anmeldegespräch und senden Ihnen unsere Anmeldeformulare per Post/E-Mail zu.

 

 

Zum Anmeldegespräch werden folgende Unterlagen/Nachweise benötigt:

 

- Geburtsurkunde des Kindes bzw. Familien-Stammbuch  bzw. Reisepass Kind und Eltern (original)

 

- Impfausweis/Immunitätsnachweis (Nachweis Masernschutz)

 

- Etwaige Bescheinigungen, die das Sorgerecht betreffen

 

Dauernd getrennt lebende Eltern, mit gemeinsamem Sorgerecht:
Es sind die Unterschriften von beiden Elternteilen oder eine schriftliche Vollmacht des nicht persönlich erscheinenden Elternteils notwendig.
Der Anmeldeschein der Stadt ist jedoch von beiden zu unterschreiben!

 

Nicht verheiratet / geschieden, alleiniges Sorgerecht:
Ein Entscheid über das Sorgerecht (bzw. Negativbescheid o. ä.) ist vorzulegen.

 

Nicht verheiratet, gemeinsames Sorgerecht:
Wenn der getrennt lebende Elternteil das Kind anmeldet, so muss ein Nachweis über ihr/sein Sorgerecht bei der Anmeldung vorgelegt werden.